Experten prüfen Kunst in Würzburg: Gurlitts Erbe: Noch mehr Raubkunst? #kunst #de



Kath.Net
Ärgern nach Plakatwerbung - 'Kunst darf sich dem nicht beugen!'
Doch gab es in Leserbriefen und im Internet teilweise heftige Gegenreaktionen sowie eine Debatte über Gotteslästerung und die Freiheit der Kunst.
Google Plus Facebook Twitter
NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung
Kunststar Günter Uecker kritisiert Umgang mit Kunst in NRW
Günter Uecker hat den Umgang des Landes Nordrhein-Westfalen mit der Kunst im öffentlichen Besitz scharf kritisiert. Foto: Archiv/Martens. Düsseldorf ...
Google Plus Facebook Twitter
Passauer Neue Presse
Geschichten der Ahnen: Archaische Kunst im Haus zur Wildnis
Othniel Oomittuk stellt den Wal ins Zentrum seiner Kunst – etwa in der imponierend klar gearbeiteten Figur "First Breath", worin der ...
Google Plus Facebook Twitter
FOCUS Online
Kunst: Zero-Gründer Mack gibt „Rundem Tisch" zu Portigon wenig Chancen
Er bezweifle, ob die Debatte über den drohenden Verkauf der Kunstsammlung der einstigen Westdeutschen Landesbank das Klima für Kunst ...
Google Plus Facebook Twitter
Abendzeitung München
Experten prüfen Kunst in Würzburg: Gurlitts Erbe: Noch mehr Raubkunst?
Nicht bei allen Bildern aus dem Erbe ist klar, wer die Besitzer sind. Foto: dpa. Einige Gemälde aus der Sammlung von Cornelius Gurlitt landeten in ...
Google Plus Facebook Twitter


0 comments:

Post a Comment